KnaufKnauf

zurück

FE-Austrocknungskabel

FE-AustrocknungskabelZur Beschleunigung der Austrocknung von Fließestrichen

FE-Austrocknungskabel

Elektrowiderstandskabel, das über eine normale Haussteckdose angeschlossen wird.

Drei Varianten sind erhältlich

Typ 30: für 4-7 m²

Typ 65: für 8-14 m²

Typ 110: für 20-30 m²

Merken

Details

Eigenschaften

  • Verkürzt die Trocknungszeit bei Fließestrich wesentlich
  • Für größere Estrichdicken
  • Für schnelle Trocknung bei FE 25 A tempo ohne Fußbodenheizung
  • In drei Längen erhältlich
  • An Haussteckdose anschließbar

Anwendungsbereich

Das Knauf FE-Austrocknungskabel wird ausschließlich zur Verkürzung der Trocknungszeit verwendet.

Die Wirkung des Knauf FE-Austrocknungskabels wird durch intensive Lüftung wesentlich unterstützt.

Die Estrichkonstruktion mit Knauf FE-Austrocknungskabel bewährt sich insbesondere bei zwei Anwendungen:

  • Bei Einsatz eines früh trockenbaren Estrichs (z. B. Knauf FE A tempo) kann bereits unmittelbar nach Estricheinbau mit dem Beheizen und Belüften des Estrichs begonnen werden. Hierdurch kann der Zeitraum zwischen Estricheinbau und Belegreife auf wenige Tage reduziert werden.
  • Mit steigender Estrichdicke wächst die Trocknungszeit überproportional an. Die Trocknungszeit von Estrichen mit großer Schichtdicke kann mit dem Knauf FE-Austrocknungskabel z. B. von mehreren Monaten auf ca. vier Wochen verkürzt werden.

Ausführung

Das Kabel wird mit einem Schleifenabstand von ca. 12 bis 28 cm mäanderförmig verlegt. Der Abstand ergibt sich aus der Größe der Fläche und der Länge des Kabels (Größe der Fläche in m² / Länge des Kabels in m = Kabelabstand in m).

Es wird empfohlen, das Kabel während des Verlegens abzurollen, um ein Aufstellen des Kabels durch Verdrillen zu vermeiden.

Das Kabel wird entweder mit Klipps durch die Dämmschichtabdeckung (z. B. Schrenzlage) auf der Dämmschicht fixiert, auf vorher ausgelegten Stahlmatten befestigt oder mit Klebeband auf sauberen Untergrund geklebt.

Das FE-Austrocknungskabel ist vollständig im Estrich einzubetten, so dass nur die Anschlusskabel aus dem Estrich hinausragen. Ein Kürzen oder Verlängern des FE-Austrocknungskabels ist nicht erlaubt.

Der Schukostecker wird von einer Fachkraft oder von einer durch eine Fachkraft eingewiesenen Person mit dem FE-Anschlusskabel verbunden.

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
Knauf FE-Austrocknungskabel - Austrocknungskabel zur Beschleunigung der Austrocknung von Fließestrichen Nov. 2015 Technisches Blatt
PDF
362 KB
4 Seiten

Produktvariante

Bezeichnung Variante Artikelnummer EAN
FE-Austrocknungskabel Typ 30 00004745 4003982112866
Typ 65 00004746 4003982112859
Typ 110 00004747 4003982112842