Knauf Knauf

Basiswissen Verfliesen

Unser Know-How für Sie aufbereitet

Weiter

Fliesen-Unterscheidung nach Abriebklassen

Abriebklasse 1 Abriebklasse 2 Abriebklasse 3 Abriebklasse 4 Abriebklasse 5
Empfohlen
für
Wand
.................................
-
Wand
.................................
Boden ohne kratzende Verschmutzung
Wand
.................................
Boden mit gelegentlicher, geringer kratzender Verschmutzung
Wand
.................................
Boden mit geringer kratzender Verschmutzung
Wand
.................................
Boden mit kratzender Verschmutzung
Einsatz-
bereich
Badezimmer
WC




.................................
-
Badezimmer
Schlafräume




.................................
Barfußbereich
Wohnbereiche (ohne Küchen und Zugang zum Außenbereich



.................................
weich besohltes
Schuhwerk
Dielen
Küchen
Balkon/Terrasse
Wohnraum mit Zugang zum Außenbereich

.................................
normales
Schuhwerk
Garagen
Arbeitsräume
Büros



.................................
hart besohltes Schuhwerk

Fliesen-Unterscheidung nach Fliesenarten

Fliesenart Steingutfliese
glasiert
Steinzeugfliese
glasiert und unglasiert
Feinsteinzeug
glasiert und unglasiert,
poliert und unpoliert
Eigenschaft weich, gut zu bearbeiten, nimmt viel Wasser auf sehr hart, nimmt wenig Wasser auf, frostsicher extrem hart, nimmt fast kein Wasser auf, frostsicher
Empfohlener
Einsatzbereich
Innen:
Leichte Beanspruchung.
Wände, Böden z.B. in Bädern und Schlafzimmern
Innen und außen:
starke Beanspruchung, z.B. Dielen, Küchen, Balkon
Innen und außen:
sehr starke Beanspruchung,
z.B. Garagen, öffentl. Gebäude
Tipp Wand Bau- und Fliesenkleber + Deco-Flexfuge Flexkleber eXtra + Deco-Flexfuge Flexkleber schnell + Deco-Flexfuge
Tipp Boden Flexkleber Großformat + Flexfuge schnell Flexkleber Großformat + Flexfuge schnell Flexkleber Großformat + Flexfuge schnell

Themen