Knauf Knauf
Weiter

Die Knauf Außenwand (KAW) mit AQUAPANEL® Technologie ist die logische Weiterführung der bewährten Trockenbausysteme aus dem Innenbereich. Unsere Systemlösungen für Außenwände in Leichtbauweise sind anwendungsfertige Typenkonstruktionen, die die hohen Anforderungen für Gebäudehüllen in Deutschland erfüllen.

Durch den Systemaufbau sind die Wandkonstruktionen variabel und können an die verschiedensten Gebäudeanforderungen angepasst werden. Eine optimale Voraussetzung für die Verwendung von nichttragenden Leichtbaukonstruktionen als Außenwände ist eine Primärkonstruktion in Skelettbauweise in Beton, Holz oder Stahl.

Sie möchten sich direkt persönlich und projektbezogen beraten lassen?
Jetzt Knauf Ansprechpartner kennenlernen

Vorteile der Knauf Aussenwand

Die KAW bringt zahlreiche Vorteile von Trockenbausystemen, die Sie aus dem Innenbereich kennen und schätzen, an die Fassade. Ihre Herzstücke sind die zementgebundene AQUAPANEL® Cement Board Outdoor , eine robuste, nicht brennbare, wasserbeständige sowie witterungs- und schimmelresistente Platte, und das KAW Fassadenprofil , das den optimalen Aufbau des Systems gewährleistet.

  • ✓ Nachhaltigkeit

    Mit circa 70 Prozent weniger Baumasse und bis zu 30 Prozent niedrigeren CO₂ Ausstoß pro m² bei der Materialherstellung, bietet die KAW eine deutlich bessere Umweltbilanz im Vergleich zu herkömmlichen Massivbauweisen. *
  • ✓ Größere Immobiliennutzfläche

    Durch die geringere Wanddicke von circa 30 cm kann - in Bezug zu vergleichbaren Massivbaukonstruktionen - mit der KAW bis zu drei Prozent mehr Gebäudenutzfläche erzielt werden.
  • ✓ Bestandsgebäude renovieren

    Mit ihrer hohen Stabilität und lediglich circa 75 kg/m² Eigengewicht sind die KAW-Systeme ideal für die Revitalisierung und Renovierung von Bestandgebäuden, zum Beispiel bei der Umnutzung bestehender Bürogebäude in Wohnungen, geeignet.

  • ✓ Bauphysikalische Leistungsfähigkeit

    Die optimierten Konstruktionen der KAW erfüllen alle Anforderungen gemäß der DIN 4108 Wärmeschutz und Energie-Einsparung in Gebäuden und der Energieeinsparverordnung (EnEV).
  • ✓ Leistungsstarker Brandschutz

    Erreichen Sie brandschutzklassifizierende Wandkonstruktionen bis zur Feuerwiderstandsklasse F90 mit dem KAW-System WM411C.
  • ✓ Flexible und kreative Gestaltung

    Konkave oder konvexe Wandformen, Kuppeln oder Bögen – die KAW bietet enorme Freiheit und Flexibilität in der Gestaltung. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.
  • ✓ Individuelle Oberflächen

    Mit Knauf Putz- und Fassaden Oberputzen, Farbanstrichen, mit Klinker oder Außenwandfliesen verkleiden – vielfältige Oberflächen ermöglichen individuelle Lösungen für Ihr Objekt.

Jetzt persönliche Beratung anfordern und mehr erfahren

* Die hier genannten Zahlen basieren auf Vergleichskalkulationen, "Bauökonomische Analyse des Knauf Aquapanel-Außenwand von Prof. Dr.-Ing. Architekt Bert Bielefeld. AEDIS ProManagebertbielfeld Universität Siegen".

Konstruktionstypen der Knauf Aussenwand

  • WM411C.de - Doppelständerkonstruktionen

    Wandstärke: 315 mm
    Gewicht: 74,5 kg/m²
    Schalldämmmaß: R w,R ≤ 71 dB
    Wärmedurchgangskoeffizient: U w = 0,185 W/(m²K)
    Brandverhalten: Alle Baustoffe sind aus Baustoffklasse A, nicht brennbar, gemäß DIN EN 13501-1
    Alle Details zu WM411C.de - eingestellter Montage
    Alle Details zu WM411C.de - vorgestellter Montage
  • WM 412C.de - Doppelständerkonstruktion+VHF

    Wandstärke: 345 mm
    Gewicht: 72,6 kg/m²
    Schalldämmmaß: R w,R ≤ 71 dB
    Wärmedurchgangskoeffizient: U w = 0,189 W/(m²K)
    Brandverhalten: Alle Baustoffe sind aus Baustoffklasse A, nicht brennbar, gemäß DIN EN 13501-1
    Alle Details zu WM412C.de

  • WM111CE.de - Einfachständerkonstruktion + Knauf Warmwand Plus System

    Wandstärke: 267,5 mm
    Gewicht: 64,9 kg/m²
    Schalldämmmaß: R w,R ≤ 50 dB
    Wärmedurchgangskoeffizient: U w = 0,211 W/(m²K)
    Brandverhalten: Alle Baustoffe sind aus Baustoffklasse A, nicht brennbar, gemäß DIN EN 13501-1
    Alle Details zu WM111CE.de
  • WM111CC.de - Brüstungen und Balkontrennwände

    Über die Wandysteme hinaus kann die Knauf Außenwand auch als ungedämmte Einfachkonstruktion eingesetzt werden, beispielsweise als Balkonbrüstung oder Balkontrennwand. Die bauseitige Stahl-Primärkonstruktion der Balkonbrüstung ist dabei als Absturzsicherung zu bemessen und nachzuweisen.
    Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre "Balkone in Leichtbauweise".
    Mehr Details zu WM111CC.de

Wichtige Downloads und Informationen

Referenzen

Alle Referenzen zur Knauf Außenwand im Überblick

Interessant für Sie

  • Kontakt

    Fragen? Anliegen? Individuelle Beratung? Schreiben Sie uns eine E-Mail - wir melden uns gerne bei Ihnen. Kontakt aufnehmen
  • Gestaltung

    Individuelle Gestaltungskonzepte für innen und außen - informieren Sie sich über alle Optionen mit Knauf. Mehr dazu
  • Referenzen

    Auf der Suche nach Inspiration? Unsere Referenzen zeigen Ihnen, was mit Knauf alles möglich ist. Mehr dazu
  • Spachtelkompetenz

    Oberflächen perfekt verspachteln: Mit Knauf kein Problem. Informieren Sie sich jetzt. Mehr dazu