Knauf Knauf
zurück

Deckensanierung in Sporthallen, Geldern

Deckensanierung in Sporthallen, Geldern

Schöne Lochdecken, schnell montiert

Deckensanierung in Sporthallen, Geldern
  • Deckensanierung in Sporthallen, Geldern
  • Deckensanierung in Sporthallen, Geldern
  • Deckensanierung in Sporthallen, Geldern
  • Deckensanierung in Sporthallen, Geldern
  • Deckensanierung in Sporthallen, Geldern
Bautafel
Bauherr:Stadt Geldern
Verarbeiter:Bauunternehmung Brinkmann GmbH, Oberhausen
Baujahr:2019
Fotograf:Mathias Lehmann
Bauaufgaben: Deckengestaltung,
Schallschutz und Akustik
Produkte:Cleaneo Akustik Complete

Mit dem Akustiksystem Knauf Cleaneo Complete lassen sich Sporthallen schnell und effizient akustisch sanieren – in kürzester Zeit, oft in den Ferien. In drei Sporthallen im nordrhein-westfälischen Geldern hat ein auf Innenausbau spezialisiertes Bauunternehmen die ballwurfsicheren, fertig vorgestrichenen Akustikdecken zur Verbesserung der Raumakustik und Schallabsorption eingebaut. Jedes Objekt hatte seine besonderen Anforderungen, doch der Umbau war immer hoch effizient.

Merken

Projektbeschreibung

Aufgabe

Für die akustische Sanierung der Sporthallendecken war ein enges Zeitfenster einzuhalten. Selbstverständlich mussten die Akustikdecken ballwurfsicher und brandschutzgerecht sein und sie sollten hell und modern wirken. In zwei Sporthallendecken waren Leuchten zu integrieren, in einer Halle eine Deckenstrahlplatten-Heizung. Dazwischen mussten Flächen so gestaltet werden, dass dort Turngeräte wie Ringe montiert werden konnten.

Lösung

In die Sporthallen wurden Knauf Cleaneo Complete Akustikdecken eingebaut, die ballwurfsicher und brandschutzgerecht in Baustoffklasse A2 sind. Das Besondere an dem Complete-System ist, dass die Lochplatten bereits in Weiß vorbeschichtet sind, das heißt, sie müssen weder gestrichen noch gespachtelt werden. Das erspart zwei komplette Arbeitsvorgänge; die Decken sind gleichmäßig beschichtet und bilden ein einheitliches Bild.

Wie alle Knauf Cleaneo Akustik Deckensystemen kann auch das System Complete entweder freitragend oder mit einer Unterkonstruktion direkt an der Decke befestigt werden. Zur Direktbefestigung in den drei Sporthallen in Geldern montierten die Fachhandwerker der auf Trocken- und Innenausbau spezialisierten Bauunternehmung Brinkmann in Oberhausen einen Profilrost aus sich kreuzenden CD-Stahlblechprofilen. Verankert an Decke bzw. Tragbalken und den Wänden mit drucksteifen Abhängern. Als flächige Decklage wurden die Akustikplatten verschraubt – mit Schrauben mit weißen Köpfen, die aus der Entfernung nicht zu sehen sind.

Eine umlaufende Fasekante an den Lochplatten erleichtert die passgenaue Verlegung auf Stoß ohne Fugenverspachtelung und erzeugt ein gleichmäßiges Lochbild. Da die Plattenränder an allen vier Seiten ungelocht sind, konnte randlich ein Fries gestaltet werden. Einbauten, wie Leuchten, eine Deckenstrahlplatten-Heizung, Gipsplatten für Sportgeräte sowie Gipsformteile zur Ausbildung eines höhenversetzten Frieses ließen sich einfach an der Unterkonstruktion befestigen und zwischen die Cleaneo-Platten montieren.

Details

Mit dem Akustiksystem Knauf Cleaneo Complete lassen sich Sporthallen schnell und effizient akustisch sanieren – in kürzester Zeit, oft in den Ferien. In drei Sporthallen im nordrhein-westfälischen Geldern hat ein auf Innenausbau spezialisiertes Bauunternehmen die ballwurfsicheren, fertig vorgestrichenen Akustikdecken zur Verbesserung der Raumakustik und Schallabsorption eingebaut. Jedes Objekt hatte seine besonderen Anforderungen, doch der Umbau war immer hoch effizient.

Standort

Deckensanierung in Sporthallen, Geldern

Route finden