Knauf Knauf
zurück

Schulanlage Perlacher Forst, München

Schulanlage Perlacher Forst, München

Neues Outfit mit skulpturaler Wellendecke

Schulanlage Perlacher Forst, München
  • Schulanlage Perlacher Forst, München
  • Schulanlage Perlacher Forst, München
  • Schulanlage Perlacher Forst, München
Bautafel
Architekt:Architekturbüro Holzfurtner + Bahner, München
Fachberatung:Zentrale Objektgruppe, Robert Tappert und Bernd Schöffel, Knauf
Verarbeiter:Trockenbau München GmbH, Puchheim
Fotograf:Andi Albert, Würzburg
Bauaufgaben: Deckengestaltung,
Schallschutz

Dass ein Sanierungsprojekt mehr Pfiff haben kann als ein Neubau, beweist die frühere US-Bildungsstätte Perlacher Forst: Skulpturale Wellendecken und freche Akustiksegel machen Schule in der Schule.

Merken

Projektbeschreibung

Aufgabe

Als die Stadt München Anfang der 90er Jahre die bis dahin von den hier stationierten Amerikanern genutzte Schulanlage Perlacher Forst übernahm, war niemandem bewusst, wie viel Arbeit damit auf den neuen Eigner zukam. Denn der Gebäudekomplex war nicht nach deutschem Recht konzipiert worden und musste an die hiesigen Bestimmungen angepasst werden. Heute, gut zehn Jahre später, pfeift frischer Wind durch die sanierten Hallen. Die Bautechnik ist auf dem aktuellen Stand, die gesetzlichen Bestimmungen sind erfüllt, und das veränderte Outfit der Innenräume entlockt sogar kritischen Schülern ein anerkennendes "Oho".

Lösung

Die neue Knauf Wellendecke unterhalb der wellenförmigen Betonkonstruktion der Pausenhalle untermalt die vorgegebene Form des Bestandes und setzt gleichzeitig - wie eine Skulptur - freche Akzente. Denn Hoch- und Tiefpunkte beider Decken liegen an unterschiedlichen Stellen, die Wellenbewegung verläuft asymmetrisch, bringt Dynamik in den für bis zu 399 Personen konzipierten Raum. Technischer Zweck des schwungvollen Bauwerks: Den Lärmpegel im Raum auf ein erträgliches Maß zu dämpfen und gleichzeitig Lautsprecher sowie indirekte Beleuchtung aufzunehmen.

Leistung

  • Detailplanung Wellendecke.
  • Vorfertigung der konvex und konkav gebogenen Unterkonstruktion aus doppeltem CD 60/27 Schienenrost.
  • Knauf Akustikdesign-Platte, gerade Rundlochung 10/23 R, 12,5 cm dick, Baustoffklasse A2, Lochanteil 14,8 %, hochabsorbierend.

Standort

Schulanlage Perlacher Forst, München

Cincinnatistrasse 63
63 München
Deutschland Route finden

Verwendetes Produkt

Cleaneo linear

Cleaneo linear

Gelochte Gipsplatte mit spachtelfreier Kante für Schallabsorption