Knauf Knauf
zurück

Spitäle, Würzburg

Spitäle, Würzburg

Mehr Licht, Raum und Schönheit

Spitäle, Würzburg
  • Spitäle, Würzburg
  • Spitäle, Würzburg
Bautafel
Architekt:Ruhl & Albert GmbH, Würzburg
Fachberatung:Klaus Estenfelder, Knauf Gips KG
Verarbeiter:Jäger Akustik GmbH & Co. KG, Dettelbach
Fotograf:Andi Albert, Würzburg
Bauaufgabe: Deckengestaltung
Produkte:Küche: Tiefengrund, Flexkleber 25 plus, Flexfuge schnell, Küchen-Silicon, Spezialkleber, Bodenfliesen, Spezialfuge Bodenfliesen; Bad: Tiefengrund, Flächendicht, Flächendichtband, Flexkleber 25 plus, Flexfuge schnell, Sanitär-Silicon plus

Ungewöhnliche Innenarchitektur, die als subtiler Hintergrund Gemälde und Skulpturen perfekt zur Geltung bringt.

Merken

Projektbeschreibung

Aufgabe

Vom Gotteshaus zur Galerie - das gotische Würzburger Spital, hat eine ungewöhnliche Karriere hinter sich. Nach dem 2. Weltkrieg rettete der Verein Kunstschaffender Unterfranken das zerstörte Gebäude und gestaltete es in eine provisorische Bilderhalle um. Eine zweite Renovierungsaktion verwandelte das Bauwerk in eine Galerie.

Lösung

Ersteres wird durch eine fahrbare Empore erreicht. Letzteres gelingt dank zweier zwischen 40 cm und 1 m vom Dachtragwerk abgehängter Gipsplattensegel, in die Strahler integriert sind. Mehr noch. Der ungewöhnliche Deckenspiegel ersetzt eine hässliche Nut- und Federbrettschalung aus Fichtenholz durch zwei konisch zulaufende Flügel, die formal der angrenzenden Apsis nachempfunden sind. Ihre als Lichtvouten ausgebildeteten Kanten schirmen umlaufende Neonröhren so ab, dass deren Licht fast wie ein Strahlenkranz anmutet. Es scheint über eine rund 30 cm breite, umlaufende Schattenfuge auf die Exponate und leuchtet aus, ohne aufdinglich zu wirken.

Details

Umbau eines Gotteshauses zur Gallerie. Deckensegel mit Lichtvouten für bessere Beleuchtung.

Leistung

  • Stabile Unterkonstruktion mit konkav gebogenem Grundprofilen, die auch zur Befestigung schwerer Exponate genutzt werden kann.
  • Exakte Kantenausbildung der Segel mit vorgefertigten Formteilen.

Standort

Spitäle, Würzburg

Zeller Straße 1
1 Würzburg
Deutschland Route finden