Knauf Knauf
zurück

Fensteranschlussprofil Milano

Mit TPE-Schlaufe und Schutzlippe

Fensteranschlussprofil Milano

Selbstklebendes, zweidimensional bewegliches Fensteranschlussprofil für Anschlüsse an Fenster und Türen sowie Rolladenkästen.

Merken

Details

Eigenschaften

  • Empfohlen für Dämmstoffdicken ≤ 300 mm und Fenster- und Türgrößen ≤ 10 m²
  • Schlagregendicht
  • Mit leicht abziehbarer Schutzlasche
  • Alkalibeständiges Armiergewebe mit Kunststoffschenkel verbunden
  • Für Putzdicken 6 bis 10 mm
  • Anbringen vor der Dämmplattenverklebung
  • Bewegungsaufnahme Klasse A

Anwendungsbereich

Ausbildung eines dauerhaften, beweglichen Anschlusses von WDV-Systemen an Fenstern, Türen und Rollläden.

Ausführung

Alle Untergründe müssen eben, trocken und staubfrei sein. Haftmindernde Rückstände entfernen. Der Untergrund muss für die Verklebung geeignet sein. Grundsätzlich muss der Untergrund mit einem trockenen und sauberen Tuch (ohne Reinigungsmittel) gereinigt werden. Das Profil unmittelbar vor der Montage der angrenzenden Dämmplatten anbringen. Bei der Festlegung der Positionierung darauf achten, dass der Laibungsbereich mind. 30 mm gedämmt wird. Das Fensteranschlussprofil fluchtrecht am Fensterrahmen anbringen und fest andrücken. Der Anpressdruck ist entscheidend für die spätere Haftfestigkeit des Fensteranschlussprofils. Senkrechte Profile zuerst am Rahmen aufkleben. Anschließend die Querprofile zwischen die senkrechten Profile kleben (Ecken ausklinken). Dämmstoff press an das Profil führen. Der Gewebeüberstand vom Anschlussprofil zum Gewebeeckwinkel muss mind. 100 mm betragen.

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
Fensteranschlussprofil Milano Okt. 2021 Technisches Blatt
PDF
659 KB
4 Seiten

Produktvariante

Bezeichnung Variante Artikelnummer EAN
Fensteranschlussprofil Milano 2400 mm 00521873 4003950101052