Knauf Knauf
zurück

Schraubdübel STR U 2G

Schraubdübel für die Befestigung von WARM-WAND Systemen

Schraubdübel STR U 2G

Europäisch technisch zugelassener Schraubdübel für die versenkte oder oberflächenbündige, statisch relevante Verdübelung für alle WARM-WAND Systeme. Einsatzgebiete für alle Verankerungsgründe wie: Beton, Voll- und Lochsteine, Haufwerksporiger Leichtbeton oder Porenbeton.

Merken

Details

Eigenschaften

  • Durch minimale Verankerungstiefe von 25 mm (Porenbeton 65 mm) wirtschaftlicheDübellängen
  • Sicherheit durch höchste charakteristische Lasten
  • 100 % Setzkontrolle, nicht verankerte Dübel werden sofort erkannt
  • Für oberflächenbündige und versenkte Montage
  • Verwendung für EPS, Mineralwolle-, Holzfaser- und Hochleistungsdämmstoffe
  • Für extra dicke Dämmstoffdicken bis 400 mm
  • Dauerhafter Anpressdruck
  • Vormontierte Schraube für schnelle Montage
  • Bei MW Volamit in Kombination mit Dübelteller SBL 140 plus

Anwendungsbereich

Schraubdübel STR U 2G ist geeignet für die statisch relevante Befestigung

von Dämmstoffen der Knauf WARM-WAND Systeme. Versenkte Montage

mit Rondellen oder oberflächenbündige Montage mit Stopfen ist möglich. Bei

Verwendung des Dübeltellers VT 2G in Mineralwolle-Dämmplatten können

bei gleichzeitiger Versenkung des Dübels die erhöhten Traglasten analog

einer oberflächigen Montage des Dübels mit einem Dübelteller mit 90 mm

Durchmesser aufgenommen werden. Ebenso können die Traglasten in EPSDämmstoffen

entscheidend verbessert werden.

Einsetzbar auf allen gängigen Verankerungsgründen wie Beton, Voll- und

Lochsteinen, haufwerksporiger Leichtbeton und Porenbeton (Nutzungskategorien

A, B, C, D und E). Schraubdübel STR U 2G kann auch für Wetterschalen

(Dreischichtplatten) eingesetzt werden.

  • Schraubdübel STR U 2G ist geeignet für die statisch relevante Befestigung von Dämmstoffen der Knauf WARM-WAND Systeme. Versenkte Montage mit Rondellen oder oberflächenbündige Montage mit Stopfen ist möglich. Bei Verwendung des Dübeltellers VT 2G in Mineralwolle-Dämmplatten können bei gleichzeitiger Versenkung des Dübels die erhöhten Traglasten analog einer oberflächigen Montage des Dübels mit eine

Ausführung

Die zu verwendende Dübellänge richtet sich nach den Dämmstoffdicken. Der

Dübel muss mindestens 25 mm im tragenden Wandbaustoff (bei Porenbeton

65 mm) verankert sein. Altputz und Kleberauftrag müssen hinzugerechnet

werden.

Die Verbrauchsangabe richtet sich nach der Systemzulassung unter Berücksichtigung

der DIN EN 1991-1-4 und DIN EN 1991-1-4/NA.

Weitere Informationen zu Dübelmengen und Einteilungen können den jeweiligen

Detailblättern der Knauf WARM-WAND Systeme entnommen werden.

Der Bohrerdurchmesser muss 8 mm entsprechen. Bohrlöcher rechwinklig zur

Oberfläche des Untergrundes bohren, bei Hochlochziegel darf die Schlagbzw.

Hammerwirkung nicht verwendet werden.

Die Bohrlochtiefe ist bei versenkter Dübelmontage mindestens 25 mm tiefer,

bei oberflächenbündiger Montage mindestens 10 mm tiefer als die Dübellänge

im Verankerungsgrund zu wählen. Bohrloch von Staub und Bohrmehl

befreien.

Bei der Verwendung von MW Volamit 040 werden zusätzlich Dämmteller mit

einem Durchmesser von 140 mm verwendet. Andere Dübelteller wie z. B

VT 2G finden in Abhängigkeit der Dämmstoffzulassung ihre Anwendung.

Weitere technische Informationen können dem Detailblatt P323.de Knauf

WARM-WAND Plus entnommen werden.

Bei versenkter Montage wird der Dübel mit seinem Teller zunächst oberflächenbündig

mit der Dämmplatte angedrückt. Mit dem STR U Montagewerkzeug

wird beim Eindrehen des Dübels der Dämmstoff eingeschnitten und

gleichzeitig der Dübelteller ca. 20 mm versenkt. Dämmstoff-Rondelle oberflächenbündig

einsetzen.

Die oberflächenbündige Montage erfolgt mit einem Schraubbit T 30. Die Dübelteller

werden anschließend mit den STR Stopfen verschlossen.

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
Knauf Schraubdübel STR U 2G - Schraubdübel für die Befestigung von WARM-WAND Systemen Jun. 2020 Technisches Blatt
PDF
674 KB
4 Seiten

Produktvariante

Bezeichnung Variante Länge Dämmstoffdicke (20 mm Altputz) Artikelnummer EAN
Schraubdübel STR U 2G 115 mm 115,0 mm 60,0 mm 00268019 4003950091445
135 mm 135,0 mm 80,0 mm 00268021 4003950091452
155 mm 155,0 mm 100,0 mm 00268022 4003950091469
175 mm 175,0 mm 120,0 mm 00268023 4003950091476
195 mm 195,0 mm 140,0 mm 00268024 4003950091483
215 mm 215,0 mm 160,0 mm 00268026 4003950091490
235 mm 235,0 mm 180,0 mm 00268028 4003950091506
255 mm 255,0 mm 200,0 mm 00268030 4003950091513
275 mm 275,0 mm 220,0 mm 00268031 4003950091520
295 mm 295,0 mm 240,0 mm 00268032 4003950091537
315 mm 315,0 mm 260,0 mm 00268033 4003950091544
335 mm 335,0 mm 280,0 mm 00268034 4003950091551
355 mm 355,0 mm 300,0 mm 00268035 4003950091568
375 mm 375,0 mm 320,0 mm 00268036 4003950091575
395 mm 395,0 mm 340,0 mm 00268037 4003950091582
415 mm 415,0 mm 360,0 mm 00268038 4003950091599
435 mm 435,0 mm 380,0 mm 00268039 4003950091605
455 mm 455,0 mm 400,0 mm 00268040 4003950091612