Knauf Knauf
zurück

WARM-WAND Basis

Die Standardfassade mit EPS-Dämmplatten

WARM-WAND Basis

    Das Wärmedämm-Verbundsystem WARM-WAND Basis besteht aus EPS-Dämmstoffplatten, mineralischen oder organischen Kleber- und Armierlagen sowie mineralischer oder organischer Oberputze. Die bisher verloren gegangene Wärme wird nun in den Wänden gespeichert und schafft ein rundum behagliches Raumklima. Gleichzeitig schützt WARM-WAND Basis die Fassade vor Witterungseinflüssen und sichert so langfristig den Wert Ihres Hauses – eine sinnvolle Investition in die Zukunft.

    Einsatzbereiche

    WARM-WAND Basis ist die wirtschaftliche Standardlösung zur spürbaren Senkung der Energiekosten und zur Erfüllung der energetischen Anforderungen der EnEV.

    • Massivbau
    • Neubau
    • Modernisierung
    Merken

    Übersicht SystemeFinden Sie schnell Informationen zu Ihrem System

    Systeme



    WARM-WAND Basis EPS im Massivbau

    WARM-WAND Basis EPS im Massivbau

    Knauf WARM-WAND Basis ist ein bauaufsichtlich zugelassenes Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS) mit Dämmstoffen aus expandiertem Polystyrol (EPS) mit stumpfer Kantenausbildung oder Nut&Feder.

    Merken
    Systemelemente


    P331.de WARM-WAND Basis EPS im Holzbau

    P331.de WARM-WAND Basis EPS im Holzbau

    Knauf WARM-WAND Basis EPS im Holzbau ist ein bauaufsichtlich zugelassenes Wärmedämm-Verbundsystem (WDVS) im Holzbau mit Dämmstoffen aus expandiertem Polystyrol (EPS). Die Fassadendämmplatten werden auf die mit Plattenwerkstoffen beplankte Holz- bzw. Stahlrahmenkonstruktion oder auf den massiven Holzuntergrund geklebt. Die Platten haben eine stumpfe Kanten- oder an den Längsseiten eine Nut&Feder-Ausbildung. Letztere garantiert einen sicheren und schnellen Dämmplattenverbund mit planer Oberfläche. Die rückseitige Mörteltasche vermeidet Wärmebrücken, da der Klebemörtel nicht in die Dämmplattenfugen gelangt. Einsetzbar ist das System WARM-WAND Basis EPS im Holzbau als schwerentflammbares System bis zur Hochhausgrenze (Bestimmung der Gebäudehöhe ist abhängig von der jeweiligen Landesbauordnung).

    Merken

    Details

    Downloads

    Detail Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
    BS02.de Zusätzliche konstruktive Brandschutzmaßnahmen für schwerentflammbare WDVS mit EPS Aug. 2017 Technische Information
    PDF
    787 KB
    16 Seiten
    P321-E01.de WARM-WAND Basis (Aufdopplung) Dez. 2019 Detailblatt
    PDF
    3.915 KB
    20 Seiten
    P321.de Knauf WARM-WAND Basis - Die Standardfassade mit EPS-Dämmplatten Jul. 2018 Detailblatt
    PDF
    6.427 KB
    56 Seiten
    P331.de Knauf WARM-WAND Basis EPS im Holzbau Jun. 2019 Detailblatt
    PDF
    5.724 KB
    56 Seiten
    PuFa22.de Nachhaltig Wohnen. Hier sind Sie zu Hause. Clevere Fassaden mit Knauf Jun. 2020 Broschüre
    PDF
    6.561 KB
    24 Seiten
    BS02.de_EN Additional structural fire protection measures for not easily flammable ETICS with EPS Aug. 2017 Technische Information
    PDF
    745 KB
    16 Seiten
    P321.de_ENG Knauf WARM WALL Basis - The Standard Façade with EPS Insulation Boards Jul. 2018 Detailblatt
    PDF
    6.368 KB
    56 Seiten