Knauf Knauf

Tiefgaragendämmung mit Brandschutz-Platte Tektalan® A2-Protect

Brandschutz im Parkhaus
  • Tektalan® Holzwolle-Mehrschichtplatten werden mit mehreren Betonschrauben an der Tiefgaragendecke fixiert.
  • Die Konstruktion aus Deckendämmung, Leitungen und Sicherheitseinrichtungen muss im Brandfall funktionssicher bleiben.

Wenn Feuer in Tiefgaragen wüten, muss verhindert werden, dass Installationen zur Aufrechterhaltung von Beleuchtung und Brandmeldung beschädigt werden. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, dass eine Deckendämmung auch im Brandfall dort bleibt, wo sie hingehört – an der Garagendecke.

Feuer in Tiefgaragen können verheerende Folgen haben – nicht zuletzt aufgrund der enormen Temperaturen, die durch brennende Treib- und Kunststoffe oder auch Akkus entstehen können. Um sicherzustellen, dass Installationen wie Beleuchtungen und Meldeanlagen, die im Ernstfall für die Brandbekämpfung, Orientierung und Flucht notwendig sind, trotz großer Hitze funktionstüchtig bleiben, sind Leitungen speziell ausgerüstet – beispielweise mit Kabelbrandschutzkanälen und speziellen Brandschutzbeschichtungen.

Gefahr von oben

Doch wenn die Gefahr nicht von unten durch lodernde Flammen, sondern von oben durch abplatzende und herabfallende Betonstücke oder Dämmplatten droht, kann auch die beste Feuerwiderstandsklasse nichts gegen mechanische Beschädigungen der Leitungen ausrichten. Aus diesem Grund müssen Dämmplatten an der Garagendecke, die den Beton vor Überhitzung und Beschädigungen schützen, auch unter dauerhafter Brandeinwirkung ihren Halt bewahren. Ziel ist es, jederzeit zu verhindern, dass beispielsweise ganze Kabeltraversen heruntergerissen und Leitungen durchtrennt werden.

Begutachtet und bestätigt

Tektalan® Holzwolle-Mehrschichtplatten für die nachträgliche Dämmung von Tiefgaragendecken werden von mehreren Betonschrauben fest an Ort und Stelle gehalten. Die Brandschutz-Platte Tektalan® A2-Protect ist sogar in der Lage, Bestandsdecken nachträglich auf die Brandschutzklasse F120 zu ertüchtigen. Dass Tektalan® Produkte auch nach zwei Stunden Brandeinwirkung zuverlässig an der Garagendecke verbleiben, wurde gutachterlich geprüft und bestätigt. Für Planer und Bauherren sowie die Gebäudenutzer bedeutet das Sicherheit für den Ernstfall, der hoffentlich niemals eintritt.

Mehr als Brandschutz

Neben ihren hervorragenden Brandschutzeigenschaften punkten Tektalan ® Holzwolle-Mehrschichtplatten mehrfach: Sie überzeugen durch sehr guten Wärmeschutz, exzellenten Schallschutz, robuste Holzwolle-Oberflächen und das gewisse Etwas in puncto Design. Lebendige, natürlich-organisch wirkende Oberflächen werten Garagen optisch erheblich auf. Die ab Werk wählbaren Deckschichtfarben erlauben eine hohe Gestaltungsfreiheit. Nicht zuletzt sind die Produkte, die überwiegend aus Holz und Gestein bestehen, nachhaltig und damit mit allen Bewertungssystemen für nachhaltiges Bauen vereinbar.