Knauf Knauf

Top im Schallschutz

Jochen Wenzel beim Architects' Darling

Knauf holt zum wiederholten Mal Gold beim Architects’ Darling – diesmal in der Kategorie Schallschutz.

Auch bei der 11. Ausgabe des Architects’Darling zählt die Knauf Gips KG zu den Siegern. In der Kategorie Schallschutz sicherte sich der Trockenbau-Spezialist die Trophäe in Gold.

Bei einer Gala im Rahmen des Branchentreffs „Celler Werktag“ am 9. November überreichten Andrea Sammartano und Michael Lang, beide Vertriebsleiter der Heinze GmbH, die Architects’ Darlings in insgesamt 24 Produktkategorien. Für die Knauf Gips KG nahm Jochen Wenzel, Marketing Direktor Knauf, Region Zentraleuropa, die Top-Auszeichnung in der Kategorie Schallschutz entgegen.

Die Knauf Gips KG zählt seit der Einführung der begehrten Auszeichnung vor elf Jahren regelmäßig zu den Preisträgern. „Nimm Knauf, dann hast Du Ruhe. Mit diesem einprägsamen Claim treffen wir genau den Nerv von Architekten und Planern, die beim Schallschutz auf verlässliche Lösungen setzen. Das gilt für die Leistungsfähigkeit der Trockenbau-Lösungen an sich genauso wie für die begleitende Beratung oder die Unterstützung durch digitale Services“, erläutert Jochen Wenzel.

Um die Architects’ Darlings 2021 zu ermitteln hat der Bauinformationsdienstleister Heinze das Votum von 1.800 ArchitektInnen eingeholt. Neben der nach eigenen Angaben bundesweit größten Branchenbefragung zu Bauprodukten unter Architekten und Planern wurde außerdem eine Fachjury aus namhaften Vertretern internationaler Architekturbüros und Media-, oder Kommunikationsexperten eingesetzt.