Knauf Knauf

Leicht zu verarbeiten - stark im System

Stark im System: In Kombination mit Knauf Produkten, wie etwa dem Leicht-Armierunterputz Gigamit, ermöglicht der Scheibenputz hochwertige Oberflächen in Kornstärken bis 5 mm.

Weiter

Der Universal-Scheibenputz SP 260 Pro ist die konsequente Weiterentwicklung des Klassikers SP 260. Der mineralische Oberputz eignet sich für den Einsatz auf Knauf WARM-WAND Systemen, auf allen mineralischen Knauf Armiermörteln und auf Kalk-, Kalk-Zement- und Zementputzen innen und außen. Mit entsprechender Vorbehandlung kann SP 260 Pro auch auf Gipsputzen, Gipsplatten und Gipswandbauplatten verwendet werden. Möglich ist sowohl die manuelle als auch die maschinelle Verarbeitung. Der neue Oberputz wird in 25-kg-Gebinden (vorher: 30 kg) geliefert. Das erleichtert den Verarbeitern den Transport auf der Baustelle. Erhältlich sind drei Körnungen (2 mm, 3 mm und 5 mm).

Bei 3 mm Körnung ergibt sich durch die neue Rezeptur eine fast 10 Prozent höhere Ergiebigkeit. Ein weiterer entscheidender Vorteil für Putzprofis sind die noch besseren Verarbeitungseigenschaften des Scheibenputzes. Dank der optimierten Rezeptur lässt sich das Material besonders leicht auf- und verziehen. Auch das Strukturieren geht einfacher und schneller und ermöglicht so ein schönes und gleichmäßiges Strukturbild. Der weiße SP 260 Pro ist tönbar in den Farbtönen für mineralische Oberputze nach Farbtonfächer Knauf ColorConcept.

Erfahre mehr über SP 260 Pro