Knauf Knauf
zurück

Pressemitteilungen

Buntes Treiben bei Knauf 25.11.2019

Buntes Treiben bei Knauf
  • Buntes Treiben bei Knauf
  • Buntes Treiben bei Knauf
  • Buntes Treiben bei Knauf

Mitarbeiter-Kindertag bei Knauf in Iphofen

Im wahrsten Sinne des Wortes bunt ging es zu beim Knauf Mitarbeiter-Kindertag am 20. November. 160 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, alle gekleidet in verschiedenfarbige T-Shirts, machten die Firmen-Zentrale in Iphofen einen Tag lang zum Kinder-Erlebnis-Paradies. Kreativ sein mit dem Baustoff Gips, Experimentieren mit der Initiative Junge Forscher, Feuerlöschübungen mit den Brandschutzexperten, ein Besuch im Knauf Museum oder einfach nur ganz viel Spaß haben, wo Mama und Papa arbeiten. Das war das Motto eines spannenden Tages für alle kleinen und größeren Gäste. Für alle Eltern bedeutete dies im Gegenzug entspannt arbeiten mit der Gewissheit, dass die Kinder an diesem schulfreien Arbeitstag gut betreut sind.

Der Mitarbeiter Kindertag bei Knauf findet regelmäßig am schulfreien Buß- und Bettag Ende November statt. „Die Idee hinter diesem einzigartigen Angebot ist es, unseren Mitarbeitern eine attraktive und unkomplizierte Betreuungsmöglichkeit für den schulfreien Tag zu ermöglichen. Außerdem bietet sich den Kindern die besondere Gelegenheit, einmal selbst den Arbeitsplatz der Eltern kennen zu erlernen und zu erleben“, zeigt sich Irma Amrehn, Personalleiterin bei Knauf, begeistert über die tolle Atmosphäre und den großen Erfolg der Aktion. „Als familienfreundliches Unternehmen versuchen wir natürlich unsere Mitarbeiter jederzeit bestmöglich bei der Organisation von Beruf und Familie zu unterstützen. Der Mitarbeiter-Kindertag ist dabei ein wichtiger Baustein.“

Entscheidenden Anteil an der erfolgreichen Durchführung und der perfekten Organisation des Mitarbeiter-Kindertages hatten, neben den Mitarbeitern der Knauf Personalabteilung, vor allem die Auszubildenden des Unternehmens. Sie führten die bunten Kindergruppen durch die vielen spannenden und abwechslungsreichen Stationen und sorgten für den reibungslosen Ablauf der Aktion. Erstmals war auch das Knauf Museum in Iphofen mit eingebunden. Dort stand anlässlich der aktuellen Ausstellung alles im Zeichen der Elefanten. Am Ende eines erlebnisreichen Tages konnten die Eltern sichtlich begeisterte und glückliche Kinder in Empfang nehmen, von denen viele gerne noch länger geblieben wären.

Verfügbare Daten

DOCX 201 KB
ZIP 8,0 MB

Die Verwendung von Knauf Pressefotos und Bilddaten darf nur zu Pressezwecken im Rahmen einer Berichterstattung von Knauf erfolgen. Die Weitergabe von Fotos an Dritte ist nicht gestattet.

Ihr Ansprechpartner

Presse Abteilung
Telefon: +49 (9323) 31-0
Fax: +49 (9323) 31-1092
presse@knauf.de