Knauf Knauf
zurück

Pressemitteilungen

Einfach dicht − auf doppelter Ebene! 04.12.2017

Einfach dicht − auf doppelter Ebene!
  • Einfach dicht − auf doppelter Ebene!
  • Einfach dicht − auf doppelter Ebene!

Knauf WARM-WAND Fensterabdichtungssystem für den Holzbau

Mit dem neuen WARM-WAND Fensterabdichtungssystem bietet Knauf die sichere Lösung zur Ausführung der zweiten Dichtebene bei Fensteranschlüssen im Holzbau. Das aus vier Komponenten bestehende, geprüfte System überzeugt durch eine einfache und wirtschaftliche Umsetzung auch in den kritischen Eckbereichen.

Fensteranschlüsse bei Wandkonstruktionen in Verbindung mit feuchteempfindlichen Dämmstoffen, wie sie im Holzbau zum Einsatz kommen, müssen im Außenbereich sicher und schlagregendicht ausgeführt sein. Besonderes Augenmerk gilt dabei dem Bereich der Fensterbrüstung. Das neue WARM-WAND Fensterabdichtungssystem von Knauf bietet hier zuverlässigen Schutz. Zum geprüften System gehören die vier Komponenten Dämmkeil, Fenster-Dichtbahn, Fenster-Anschlussbahn und Fenster-Dichtecke. Dieser optimal aufeinander abgestimmte Aufbau macht das speziell für die Anforderungen des Holzfertigbaus entwickelte System zu einer in dieser Form einzigartigen Lösung am Markt.

Das System bietet geprüfte Schlagregensicherheit bis 600 Pascal. Es ist universell anwendbar und besonders wirtschaftlich. Die selbstklebenden Bestandteile Fenster-Dichtbahn, Fenster-Anschlussbahn und Fenster-Dichtecke ermöglichen eine einfache Montage. Der vorgefertigte Dämmkeil ist bereits werksseitig mit einem Gefälle von 5° ausgestattet. Die innovative Lösung zur zweiten Fensterdichtebene wird, etwa vom Holzhausbauer oder dem Fenstermonteur, nach dem Anbringen der Dämmplatten des Wärmedämm-Verbundsystems eingebaut. Dabei wird mit der Ausbildung der zweiten Dichtebene bereits auf der Fensterinnenseite begonnen. So kann eindringende Feuchtigkeit zielgerichtet abgeführt werden. Einen besonderen Vorteil bietet die innovative Fenster-Dichtecke. Durch die spezielle Ausbildung lässt sie sich im kritischen Bereich der Ecken einfach und passgenau einbauen und bietet sicheren und dauerhaften Feuchteschutz.

Das Fensterabdichtungssystem wurde passend zu allen Knauf WARM-WAND Systemen für den Holzbau entwickelt. Mit der Knauf Gewebeleiste Attika, die im Bereich der Fensterbrüstung zum Einsatz kommt, und den Knauf Anputzleisten Milano oder Universal Pro, die im Bereich der Fensterlaibung angebracht werden, lässt sich die Abdichtungslösung schnell und sicher umsetzen.

Verfügbare Daten

JPG 828 KB
JPG 910 KB
ZIP 2,0 MB
DOC 171 KB
JPG 1,0 MB

Die Verwendung von Knauf Pressefotos und Bilddaten darf nur zu Pressezwecken im Rahmen einer Berichterstattung von Knauf erfolgen. Die Weitergabe von Fotos an Dritte ist nicht gestattet.

Ihr Ansprechpartner

Presse Abteilung
Telefon: +49 (9323) 31-0
Fax: +49 (9323) 31-1092
presse@knauf.de