Knauf Knauf
zurück

Pressemitteilungen

Knauf informiert über Beruf und Studium 16.07.2018

Knauf informiert über Beruf und Studium
  • Knauf informiert über Beruf und Studium
  • Knauf informiert über Beruf und Studium

10. „Tag der Ausbildung“

Kleines Jubiläum bei Knauf: Am 13. Juli informierte der Baustoffhersteller bereits zum 10. Mal mit einem „Tag der Ausbildung“ über die Vielfalt seiner Ausbildungsberufe. Am Freitagnachmittag hatte das Unternehmen das Foyer seiner Zentrale in Iphofen wieder zu einer richtigen Ausbildungsmesse und Kontaktbörse umfunktioniert. Rund 400 Interessierte wie Schüler, Absolventen oder Eltern waren mit zahlreichen Fragen zu den umfangreichen und vielseitigen Ausbildungsmöglichkeiten und dem Dualen Studium bei Knauf gekommen. Das Unternehmen bildet nicht nur in den klassischen Berufszweigen wie Industriekaufmann, Fachinformatiker, Elektroniker, Mechatroniker und Industriemechaniker aus, sondern auch in den Berufen Chemielaborant, Fachkraft für Lagerlogistik, Maschinen- und Anlagenführer sowie in den neueren Ausbildungsberufen Technischer Produktdesigner, Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen, Aufbereitungsmechaniker und Bergbautechnologe. Außerdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten eines Dualen Studiums bei Knauf in Studiengängen wie Wirtschaftsinformatik und Angewandte Informatik oder „BWL Branchenhandel Bau, Haustechnik und Elektro“ und „BWL Industrieversicherung“ oder Bauingenieurwesen und Holztechnik. Knauf bietet damit insgesamt 20 Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten für Haupt-, Mittel-, Realschülerinnen und -schüler sowie Abiturientinnen und Abiturienten an.

Im Foyer präsentierten die aktuellen Knauf Auszubildenden und ihre Ausbilder an Infoständen ihre Berufe. Im persönlichen Kontakt konnten jede Menge Detailfragen besprochen werden. Besonders spannend war es für die jungen Leute von den Knauf Auszubildenden zu erfahren, wie der Alltag im Betrieb und in der Berufsschule abläuft. Die Schülerinnen und Schüler waren eingeladen, bei typischen Aufgaben selbst Hand anzulegen, um so Einblicke in das Arbeitsgebiet zu erhalten. Im Rahmen der „Knauf Job-Rallye“ und bei Führungen durch Produktion, Logistikzentrum, Labor, Lehrwerkstatt und Verwaltung konnten sich die Interessenten lebendige Eindrücke über das Arbeiten bei Knauf holen.

Um Interessierte bei der Bewerbung zu unterstützen, konnten sich die Besucher in einem Bewerbungstraining hilfreiche Tipps für die richtige Bewerbung und den passenden Auftritt in Vorstellungsgesprächen abholen. Auch eine Berufsberaterin der Agentur für Arbeit stand mit informativen und hilfreichen Auskünften zur Verfügung.

Mehr Infos über die verschiedenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bietet das Knauf Karriereportal unter www.knauf.de/karriere.

Verfügbare Daten

DOC 210 KB
JPG 5,0 MB
JPG 2,0 MB
JPG 2,0 MB

Die Verwendung von Knauf Pressefotos und Bilddaten darf nur zu Pressezwecken im Rahmen einer Berichterstattung von Knauf erfolgen. Die Weitergabe von Fotos an Dritte ist nicht gestattet.

Ihr Ansprechpartner

Presse Abteilung
Telefon: +49 (9323) 31-0
Fax: +49 (9323) 31-1092
presse@knauf.de