Knauf Knauf
zurück

Pressemitteilungen

Leicht zu Verarbeiten – stark im System 11.02.2021

Leicht zu Verarbeiten – stark im System

Neuer mineralischer Scheibenputz Knauf SP 260 Pro

Dank bester Verarbeitungseigenschaften sowie einem schönen und gleichmäßigen Strukturbild setzt Knauf mit dem neuen Universal-Scheibenputz SP 260 Pro einen starken Akzent. Der mineralische Oberputz überzeugt mit verbesserter Rezeptur und höherer Ergiebigkeit. Das Auf- und Verziehen geht damit ebenso leicht von der Hand wie gleichmäßiges Strukturieren.

Der Universal-Scheibenputz SP 260 Pro ist die konsequente Weiterentwicklung des Klassikers SP 260. Der mineralische Oberputz eignet sich für den Einsatz auf Knauf WARM-WAND Systemen, auf allen mineralischen Knauf Armiermörteln und auf Kalk-, Kalk-Zement- und Zementputzen innen und außen. Mit entsprechender Vorbehandlung kann SP 260 Pro auch auf Gipsputzen, Gipsplatten und Gipswandbauplatten verwendet werden. Möglich ist sowohl die manuelle als auch die maschinelle Verarbeitung.

Der neue Oberputz wird in 25 kg-Gebinden (vorher: 30 kg) geliefert. Das erleichtert den Verarbeitern den Transport auf der Baustelle. Erhältlich sind drei Körnungen (2 mm, 3 mm und 5 mm). Bei 3 mm Körnung ergibt sich durch die neue Rezeptur eine fast 10 Prozent höhere Ergiebigkeit.  Ein weiterer entscheidender Vorteil für Putzprofis sind die noch besseren Verarbeitungseigenschaften des Scheibenputzes. Dank der optimierten Rezeptur lässt sich das Material besonders leicht auf- und verziehen. Auch das Strukturieren geht einfacher und schneller und ermöglicht so ein schönes und gleichmäßiges Strukturbild. 

Bestleistungen in der Verarbeitung und im Ergebnis lassen sich mit dem Universal-Scheibenputz SP 260 Pro besonders dann erzielen, wenn er als Oberputz im System mit genau darauf abgestimmten Knauf Komponenten eingesetzt wird. In Frage kommen hier beispielsweise Knauf SM700 Pro oder Knauf Gigamit als Unterputz und Knauf Fassadenfarbe als Schlussbeschichtung. Der weiße SP 260 Pro ist tönbar in den Farbtönen für mineralische Oberputze nach Farbtonfächer Knauf ColorConcept.

Verfügbare Daten

IMAGE
JPG
DOCX 166.13 kB

Die Verwendung von Knauf Pressefotos und Bilddaten darf nur zu Pressezwecken im Rahmen einer Berichterstattung von Knauf erfolgen. Die Weitergabe von Fotos an Dritte ist nicht gestattet.

Kontakt für Pressefragen

Knauf Presseabteilung
Telefon:+49 9323310
Fax:+49 932331277
presse@knauf.de



SP 260 Pro

SP 260 Pro

Universal-Scheibenputz