Knauf Knauf
zurück

Pressemitteilungen

Top im Trockenbau 13.11.2015

Top im Trockenbau

Knauf erneut mit dem Architects’ Darling ausgezeichnet

Wenn es um Trockenbau geht, ist Knauf für Deutschlands Architekten die erste Adresse. Bei der Verleihung Architects’ Darling Awards erhielt das Unternehmen aus Iphofen deshalb jetzt in dieser Disziplin die begehrte Trophäe in Gold.

Ausgelobt wird der Architects’ Darling seit 2011 vom Bau- Informationsdienstleister Heinze. Die Auszeichnung basiert auf der bundesweit größten Architektenbefragung. Rund 1.700 Architekten und Planer waren zu über 200 Herstellern und Marken der Bauindustrie befragt worden. Hinzu kamen die Leser-Voten des Heinze Architekten-Journals sowie mehrerer Architekturfachzeitschriften. Das Ergebnis lautete: Gold für Knauf in der Kategorie Trockenbau.

Im Rahmen der Preisverleihung am 3. November beim Branchentreff „Celler Werktag“ nahmen Christoph Dorn, Knauf Gruppen-Geschäftsführer Deutschland/Schweiz und Vorsitzender der Geschäftsleitung der Knauf Gips KG, sowie Peter Schmieder, Leitung Marketing-Kommunikation, die begehrte Trophäe entgegen. Bereits in den Jahren zuvor war Knauf in verschiedenen Kategorien mit dem Architects’ Darling in Gold geehrt worden.

„Wer um die Bedeutung des Trockenbaus für Knauf weiß, der kann nachvollziehen, wie stolz uns diese Auszeichnung macht. Wir verstehen sie als Bestätigung, aber auch als Ansporn in unserem permanenten Bemühen, Architekten und Planer als Partner im Planungsprozess zu unterstützen“, erklärt Christoph Dorn. Diesem Ziel dient auch der inspiration circle, den Knauf als Plattform für den konstruktiven Austausch mit führenden Architekten und Architekturbüros geschaffen hat. Der inspiration circle will inspirieren, Anregungen geben, Beispielhaftes zeigen und zur Umsetzung kreativer Ideen mit innovativen Lösungsvarianten beitragen.

Zwei weitere Silber-Awards für Knauf in den Kategorien Schallschutz und Brandschutz runden das erfolgreiche Abschneiden beim diesjährigen Architects’ Darling Award ab.

Verfügbare Daten

DOC 121 KB
JPG 524 KB

Die Verwendung von Knauf Pressefotos und Bilddaten darf nur zu Pressezwecken im Rahmen einer Berichterstattung von Knauf erfolgen. Die Weitergabe von Fotos an Dritte ist nicht gestattet.

Ihr Ansprechpartner

Presse Abteilung
Telefon: +49 (9323) 31-0
Fax: +49 (9323) 31-1092
presse@knauf.de